Wanderclub Naturfreunde 1920 Rückingen e.V., Erlensee

Wandern hält fit

Nachtwanderung am 29. Dezember 2015

Am Dienstag, den 29. Dezember 2015 haben wir uns um 17:00 Uhr am Rathausplatz getroffen. 

Trotz des nasskalten Wetters haben sich einige Mitglieder eingefunden. Nach der obligatorischen Wartepause von 5 Minuten sind wir über den Rathausplatz in Richtung Hallenbad zur Konrad-Adenauer Straße gelaufen  und haben dann die Abkürzung  zur Friedensstraße genommen. Am Hundeplatz vorbei wanderten wir auf dem Fahrradweg zur Tankstelle Hahn und weiter zur Langstraße.  Dieser folgten wir bis zum Ende, überquerten die Langendiebacher Straße und folgten der Hainstraße, um dann in die  Bachstraße einzubiegen. Wir wollten uns das hellerleuchtete "Weihnachtshaus" der Familie Schneider ansehen, leider wurde die Beleuchtung an diesem Tag etwas später eingeschaltet, sodass wir ohne diesen Anblick weiterliefen. 

Nun ging es den Kreuzweiher entlang. Schließlich hatten wir in der Waldstraße unser Schlußrastlokal "L'Europe (Früher: Vier Linden) erreicht. Hier wurden wir schon von den Nichtwanderern erwartet und herzlich begrüßt.  

Nach einem schmackhaften Abendessen und gemütlichem Zusammensein löste sich die Runde dann irgendwann auf. 

Wir bedanken uns bei unserem Wanderwart Luigi für die Ausführung dieser Nachtwanderung.


Treffpunkt am Rathausplatz


Das Essen war köstlich


Luigi bei seiner Schlussrede